Allgemeines zu Florida

Florida

Florida ist ein Bundesstaat im Südosten der Vereinigten Staaten von Amerika. Er ist bekannt als Sunshine State, der Sonnenschein-Staat. Florida besteht aus der Halbinsel Florida sowie dem Festlandteil Florida Panhandle und liegt im Südosten der Vereinigten Staaten. An der Ostküste liegt der Atlantische Ozean, an der West- und an der Südküste der Golf von Mexiko.
Der Bundesstaat besitzt am südlichen Ende eine Inselkette, deren Inseln "Keys" genannt werden. Die bekanntesten sind die Florida Keys, die durch 42 Brücken miteinander verbunden sind. Am Ende dieser Inselkette liegt Key West. Von dort aus sind es nur 140 Kilometer bis nach Kuba. In Key West befindet sich auch der südlichste Punkt der kontinentalen USA.
Im Norden liegen die US-Bundesstaaten Georgia und Alabama. Es liegt in der Nähe von Kuba, Haiti und anderen Ländern der Karibik.
Florida ist der Bundesstaat mit den meisten Golfplätzen.

Florida in Stichworten

Merkmale

Daten

Abkürzung

FL

Beiname

Sunshine Staat

Hauptstadt

Tallahassee

Weitere Städte

Jacksonville, Miami, Tampa, St. Petersburg, Ft. Lauderdale, Orlando, Ft. Myers

Staat seit

3.3.1845

Zeitzone

Eastern, Central

Einwohnerzahl

18.182.321

Größe in QK

151.670

Höchste Erhebung

bei Lakewood, 105 Meter

Durchschnittliche Sommertemperatur

27 bis 28

Durchschnittliche Wintertemperatur

16 bis 21

Nationalparks

Biscayne, Everglades

Sprache, Language, Lengua

Meine anderen Web-Seiten

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.